ABOUT


Brandon Miller ist ein in Berlin lebender Sänger, Songwriter und Geschichtenerzähler aus Philadelphia, dessen intime, warme Stimme und melancholische Volkslieder den Hörer sofort an die Hand nehmen und in eine Geschichte einbinden. Seine Live-Auftritte sind herzerwärmend und magnetisch. Er spielt seinen eigenen Stil des Folk-Country-Psychedelic-
Indie-Rock und verwendet dabei ausgefallene Geschichten und bittersüße Texte als Grundlage für seine Musik und seine Songs. Er spielt Gitarre im Fingerpickelstil und wagt gelegentlich andere Instrumente wie Piano, Banjo und Guitalele.
Auf der Bühne hat er mit Künstlern wie William Elliott Whitmore, Michael Nau, Hawk and a Hacksaw, Deertick, Nina Nastasia, John Fullbright (Grammy Nominee), August Diehl (Inglorious Bastards) und vielen anderen unterstützt. Er trat auch beim Fusion Festival, beim Down By The River Festival, beim Reclaim Festival, beim Flausen Festival, beim Reeperbahn Festival und vielen anderen auf.

2017/18 arbeitete er im Theaterdiscounter Berlin und schrieb / spielte Original-‘Lagerfeuer’-Lieder für das Internil Performance Group Theaterprojekt GOG / MAGOG. Eine apokalyptische Desinformationskampagne in vier Teilen (Ukraine / Syrien / Israel / Europa). Mehrere Songs aus diesem Engagement wurden auf seinem neuen Album “Blue Blood Eclipse” verwendet, das im Kawari Sound in Philadelphia, Pennsylvania, aufgenommen wurde. Er hat mehrere andere Alben veröffentlicht, die auch unter brandonmiller.bandcamp.com erhältlich sind. Jetzt im Jahr 2019 entwickelt und nimmt er neue Songs auf und spielt solo und mit seiner band The Carbon Thieves. Wenn Sie Interesse haben, ein Konzert sowohl solo als auch mit Band zu buchen, wenden Sie sich bitte an uns.

Postfaktische Allianzen werden offengelegt, die Selbstinszenierung als Opfer auf allen Seiten in Wort und Bild präsentiert, und bevor der Zuschauer ein Kontextschleudertrauma hat, tritt wieder Brandon Miller mit seiner Gitarre auf und schwingt sich in seinen Liedern auf beruhigend metaphorische Ebenen. Seine Poesie ist weise-tröstend, was als ästhetische Aussage ja auch schon wieder seine Untiefen hat.’

-nachtkritik.de   Dez. 2017

-English-

Brandon Miller is a Berlin based singer-songwriter and storyteller from Philadelphia,  whose intimate warm voice and melancholic folk songs immediately take the listener by the hand and into a story. His live performances are heartwarming and magnetic. He plays his own style of folk-country-psychedelic-indie-rock using outlandish captivating stories world weary lyrics as a foundation for his music and songs. He plays finger-picked style guitar and piano, banjo & guitalele.

On stage he has supported and performed with such artists as William Elliott Whitmore, Michael Nau, Hawk and a Hacksaw, Deertick, Nina Nastasia, John Fullbright (Grammy Nominee), August Diehl (Inglorious Bastards), and many others. He has also performed at such festivals as Fusion Festival, Down by the River Festival, Reclaim Festival, Flausen Festival, Reeperbahn Festival, and many more.

In 2017/18 he worked in the Theaterdiscounter Berlin writing/performing original ‘campfire’ songs for the Internil performance group theater project GOG/MAGOG. An apocalyptic disinformation campaign in four parts (Ukraine/Syria/Israel/Europe). Several songs from this engagement were used on his new album ‘Blue Blood Eclipse’  which was recorded at  Kawari Sound in Philadelphia, Pennsylvania. He has released several other albums which are also available at https://brandonmiller.bandcamp.com/

Now in 2019 he is developing and recording new songs and playing shows solo and with his band The Carbon Thieves. If you would be interested in booking a concert both solo or with band please get in touch.